Am Sonnabend steigt um 19:00 Uhr in der Geestlandhalle das Dorfderby

  • Geschrieben von Jörg Potreck
  • 04 Apr
Am Sonnabend steigt um 19:00 Uhr in der Geestlandhalle das Dorfderby - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

2017-03-29-sechste.jpgDie Dorfderbys zwischen der sechsten und siebten Herren des VfL Fredenbeck sind die Highlights in der Regionsklasse/Ost. Während viele Spiele dieser Klasse vor vielleicht nicht einmal zehn Zuschauern ausgetragen werden, rechnen die Mannschaften am Sonnabend mit 100 bis 200 Zuschauern.

Das Hinspiel gewann die Siebte mit 30:26. Inzwischen hat sich das Team um Trainer Pascal Czaplinski auf Platz eins hochgearbeitet. Die sechste Herren musste mehere knappe Niederlagen einstecken. In Horneburg (Platz 4) verlor man nur mit einem Tor, anschließend gewann die Sechste gegen den Tabellendritten (Harsefeld) und -zweiten (Sittensen). Somit stehen sich am Sonnabend die aktuell erfolgreichsten Teams der Regionsklasse gegenüber. Die Favoritenrolle liegt jedoch klar bei der siebten Mannschaft.

Sonnabend um 19:00 Uhr in der Geestlandhalle

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.