Am Sonnabend steigt um 17:00 Uhr in der Geestlandhalle das Dorfderby

  • Geschrieben von Jörg Potreck
  • 13 Sep
Am Sonnabend steigt um 17:00 Uhr in der Geestlandhalle das Dorfderby - 5.0 out of 5 based on 6 votes
Bewertung:  / 6
SchwachSuper 

2017-03-29-sechste.jpgDie Dorfderbys zwischen der sechsten und siebten Herren des VfL Fredenbeck sind die Highlights in der Regionsklasse/Ost. Während viele Spiele dieser Klasse vor vielleicht nicht einmal zehn Zuschauern ausgetragen werden, rechnen die Mannschaften am Sonnabend wieder mit 200 bis 300 Zuschauern.

Klarer Favorit ist die siebte Herren, die in der vergangenen Serie Meister wurde. Die sechste Herren hat mit Tim Scharsitzki (wechselte in die Vierte) einen wichtigen Spieler verloren. Dafür konnte mit Jörg Müller ein ehemaliger Bundesliga-Spieler verpflichtet werden. Schaut bei diesem miesen Wetter am Sonnabend also einfach mal in der Geestlandhalle vorbei. Für Essen und Getränke am Tresen ist gesorgt!

Sonnabend um 17:00 Uhr in der Geestlandhalle

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.