Neue Staffeln für die sieben Herrenteams

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 12 Jun
Neue Staffeln für die sieben Herrenteams - 4.5 out of 5 based on 15 votes
Bewertung:  / 15
SchwachSuper 

2015-01-20-pascal-czaplinski.jpgNachdem die HSG Stade/Bremervörde sich mit dem Handballkreis Cuxhaven/Bremerhaven zusammengeschlossen hat, ergeben sich für die jetzt sieben Herrenmannschaften des VfL Fredenbeck neue Ligen.

Die erste Mannschaft spielt in der kommenden Saison (unabhängig vom neuen Zusammenschluss) in der 3. Liga/West. Unverändert geht es für unsere zweite Mannschaft (Verbandsliga) und die dritte Herren (Landesliga) in die Saison 2015/16. Auf Kreisebene hat sich jedoch einiges geändert. Unsere vierte Herren spielt jetzt in der Regionsoberliga und muss auf die Dorfderbys gegen die fünfte Herren (Regionsliga) verzichten. Derbys gibt es dafür in der ebenfalls neuen Regionsklasse, in der zwölf Mannschaften an den Start gehen. Darunter die sechste und die (neue) siebte Herren des VfL Fredenbeck, bei der Pascal Czaplinski (Foto) Trainer ist.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.