Marlon Kröger und Nick Heinsohn in Bremervörde erfolgreich

  • Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 13. Juni 2017 04:55
  • Geschrieben von Jörg Potreck
Marlon Kröger und Nick Heinsohn in Bremervörde erfolgreich - 5.0 out of 5 based on 7 votes
Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

2017-06-12-kroeger.jpgBeim EWE-Cup in Bremervörde waren in der männlichen B-Jugend mit Nick Heinsohn und Marlon Kröger zwei talentierte Spieler des VfL Fredenbeck im »Team Niedersachsen« dabei.

Dort gewannen sie gegen Hamburg mit 32:24. Anschließend wurde die Auswahlmannschaft aus Schleswig-Holstein mit 35:21 besiegt. Nick wechselte vom TuS Jahn Hollenstedt zum VfL.

Unsere Sponsoren

zum Tippspiel
Hallenmagazine als PDF

 

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.