Weibliche D-Jugend II festigt den zweiten Tabellenplatz

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 14 Nov
Weibliche D-Jugend II festigt den zweiten Tabellenplatz - 5.0 out of 5 based on 4 votes
Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

2017-11-11-weibliche-d-jugend.jpgDas Team um Trainer Jochen Brümmer & Sven Steuck hat in den vergangenen drei Spielen vier zu zwei Punkte erzielt. Nachdem wir im Derby gegen den VfL Horneburg eine schmerzliche Niederlage erleiden mussten, zeigten sich die Mädels in den darauf folgenden Spielen gegen Harsefeld und den VFL Stade von ihrer besseren Seite.

Am Samstag dann endlich wieder ein Spiel in der Geestlandhalle. Gegner waren die Mädels der D1 vom VFL Stade.

Wo wir doch sonst vor heimischer Kulisse immer etwas "ruckelig" unterwegs sind, zeigten die Mädels von Beginn an ein tolles Spiel. In der Abwehr wurden viele Bälle in der offensiven Deckung u.a. durch Stella Rauschenberg & Finja Grube abgefangen und im Angriff sicher verwandelt. Erfreulich dabei, dass wir weiterhin viele Tore über unsere Außenspieler Lena Brümmer, Aysima Yigci oder Caja Bösch erzielen und auch am Kreis mit Janne Severloh und Aleyna Arslan treffsichere Spielerinnen stehen.

So stand es am Ende gegen gut kämpfende Stader Mädels etwas überraschend 30:4 für uns.

Für die D2 spielen: Angelina Grube (TW), Lena Veit (TW), Lena Brümmer, Caja Bösch, Janne Severloh, Aysima Yigci, Finja Grube, Stella Rauschenberg, Marta Magin, Marleen Gramkow, Aleyna Arslan, Carlotta Steuck

Unsere Sponsoren

zum Tippspiel

 

Hallenmagazine als PDF

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.