Line Dance: Noch kann man mit einsteigen

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 15 Feb
Line Dance: Noch kann man mit einsteigen - 4.6 out of 5 based on 7 votes
Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

2014-02-15-line-dance.jpgDer VfL Fredenbeck hat »Line Dance« neu im Programm! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und ein Neueinstieg ist zu jeder Zeit möglich. Es wird in Linien neben- und hintereinander getanzt und es ist kein Tanzpartner nötig.

Zu unterschiedlichen Musikrichtungen, wie Country, Rock, Rumba, Cha -Cha- Cha, Irisch Folk, Walzer etc. werden wiederholende Schrittfolgen getanzt. Los geht es am Montag, dem 3. März, in der Aula der Geestlandschule. Getanzt wird von 19.00 bis 20.00 Uhr. Fortgeschrittene sind dann von 20.00 bis 21.00 Uhr an der Reihe. Die Leitung hat Carola Stöckmann.

Anmeldungen auf der Homepage (siehe Kontakt) oder direkt in der Geschäftsstelle des VfL Fredenbeck (mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.00 - 17.30 Uhr), Tel. 04149 - 8889. 

 

 

Unsere Sponsoren

zum Tippspiel

 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.