Warum es am 18.8. beim Fredenbecker Geest-Cup wild wird…

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

2019-04-30-geest-cup.jpgNoch 110 Tage bis zum Geest-Cup, unserem großen Feld- und Beach-Handballturnier für Jugend-Teams. Wie angekündigt haben wir unser buntes Rahmenprogramm noch einmal erweitert und freuen uns auf ein Fest für alle Handball-kids und deren Familien.

Dieses Jahr wird es wild, denn wir freuen uns sehr, das Falkner-Ehepaar Hiljo und Kerstin Ulbrich mit Ihren beiden Uhus „Onkel Heinz“ und „Dobbie“ bei uns in Fredenbeck begrüßen zu dürfen. Die aus Bremervörde stammenden Falkner haben langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit und werden hautnah für große Augen sorgen wenn sie lebendig von den Mysterien der Eulenwelt berichten. Bekannt sind die beiden Falkner von den vielseitigen Mittelaltermärkten, Besuchen im Kinderhospiz Löwenherz und Senioreneinrichtungen sowie Schulen und Kindergärten. Wenn Ihr vorab Näheres über das Falkner-Ehepaar Ulbrich erfahren möchtet, schaut doch einfach auf deren Website unter www.falknerei-Ulbrich.de vorbei.

Weitere Infos und Anmeldungen zum Handballturnier unter www.vfl-fredenbeck.de /Kategorie Geest-Cup!

Unsere Sponsoren

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.