Norddeutscher Trikot-Tag 2013

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

HANDBALL

Norddeutscher Trikot-Tag 2013

Niedersachsens und Bremens Handball-Vereine rüsten sich für die Teilnahme am ersten »Norddeutschen Trikot-Tag«. 134 Vereine und Spielgemeinschaften aus den beiden Bundesländern beteiligen sich an der Werbeaktion, während der Jugendhandballer in ihren Schulen für die Vorzüge des Sports mit Hand und Ball und damit auch für den Sport im Verein im Allgemeinen werben.

Das Konzept scheint einfach, aber im Ergebnis wirkungsvoll: »Wir fordern unsere Vereine und Spielgemeinschaften auf, am 30. August ihre Nachwuchshandballer in ihren Vereins-Trikots in die Schulen zu schicken«, sagt Kathrin Röhlke, Vize-Präsidentin Jugend des Handball-Verbandes Niedersachsen. An die Hand geben will der Verband den Nachwuchs-Handballern Werbe-Karten. Die Botschaft ist klar definiert: »Bring einen mit zum Handball.«

25 000 Werbekarten haben allein die Verbände Bremen und Niedersachsen in den letzten Tagen an ihre Mitgliedsvereine ausgegeben. Laut Kathrin Röhlke bleibe es letztendlich den teilnehmenden Vereinen überlassen, für welche Altersgruppe und in welchen Schulen sie um Nachwuchs werben. »Sicherlich geht es primär um den Handballsport, aber eben nicht nur. Im Verein ist Sport eben doch am schönsten.«

Der VfL Fredenbeck begrüßt das gemeinschaftliche Engagement der fünf Landesverbände im Deutschen Handballbund, spricht von einer Win-Win-Strategie: »Jedes neue Mitglied, das wir von den Vorzügen des Vereinssports überzeugen können, bringt uns und die Verbände weiter«, so Jörg Wicher, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim VfL Fredenbeck. Die Vorzüge des Vereinssports für Kinder und Jugendliche lägen auf der Hand: »Bei uns ist Integration nicht nur eine Floskel. Gerade die Sportvereine vermitteln soziale Werte und leben Gemeinsinn.«

Mit dem »Trikot-Tag« am 30. August ist die Aktion für die Teilnehmer-Vereine aus Bremen und Niedersachsen noch nicht zu Ende: Bremer Handballverband und Handball-Verband Niedersachsen haben ein Gewinnspiel ausgeschrieben, bei dem es 20 Tickets für ein Heimspiel des DKB Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf zu gewinnen gibt. Gesucht wird das originellste Bild vom ersten »Norddeutschen Trikot-Tag«.

Begleitet wird der Aktionstag durch Muster-Pressemitteilungen und ein Gewinnspiel. Schickt bis zum 6. September ein Bild (maximale Größe ein Megabyte) von Eurer Teilnahme am »Trikot-Tag« an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Bilder werden auf www.facebook.com/HVNnews veröffentlicht. Dem Teilnehmer-Verein, dessen Bild bis einschließlich 30. September die meisten »Gefällt mir«-Angaben erhält, spendiert der Handball-Verband Niedersachsen 20 Tickets zu einem Heimspiel des DKB Handball- Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.

Handball-Verband Niedersachsen und Bremer Handballverband