zur 1. Herren

Am 23. Juni kommen die Ex-Nationalspieler nach Fredenbeck

  • Geschrieben von Jörg Potreck
  • 27 Apr
Am 23. Juni kommen die Ex-Nationalspieler nach Fredenbeck - 4.2 out of 5 based on 5 votes
Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

2018-04-27-plakat.jpgLiebe Handballfreunde,diese Saison ist nicht so gelaufen, wie wir alle uns das gedacht und erhofft hatten. Noch ist nicht endgültig entschieden, in welcher Liga und Staffel wir die nächste Saison spielen werden. Bleiben Sie dem VfL treu, denn ohne die Sponsoren und die Fans läuft gar nichts. Heute aber ein anderes Thema: Wie bereits der Tagespresse zu entnehmen war, findet am 23.06.2018 um 15 Uhr in der Geestlandhalle ein Benefizspiel der Handball-AllStars (z.B. Christian Schwarzer, Pascal Hens, Stephan Kretzschmar, Johnny Baruth uva) gegen die Blauen Jungs aus Bundesligazeiten statt. Abends Public Viewing des WM-Spiels Deutschland-Schweden in der Niedersachsenschänke.

Am 02.05.2018 beginnt der Karten-Vorverkauf bei der Kreissparkasse in Stade (Große Schmiedestraße) und in Fredenbeck sowie bei EDEKA Euhus in Fredenbeck.

Damit die Dauerkarten-Inhaber des VfL auf jeden Fall dabei sein können, haben sie bis 16.05.2018 bei Euhus in Fredenbeck die Möglichkeit zum Kartenerwerb. Bringen Sie Ihre Dauerkarte mit, damit Sie Ihren angestammten Platz erhalten können, was allerdings nicht in jedem Fall möglich sein wird.

Sportliche Grüße, Ihr VfL Fredenbeck

Die Kartenpreise betragen 20,00 Euro für Erwachsene, 15,00 Euro für Jugendliche (6 bis 17 Jahre im Jugendblock) und 15,00 Euro für Stehplätze.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.