zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

 

zur 1. Herren

Zweite Herren schließt das Jahr mit einen Sieg ab

  • Kategorie: 2. Herren Handball
  • Geschrieben von Redaktion
  • 17 Dez
Zweite Herren schließt das Jahr mit einen Sieg ab - 1.0 out of 5 based on 1 vote
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

2019-12-16-zweite.jpgUnsere zweite Herren besiegte die zweite Mannschaft der HSG Barnstorf/Diepholz mit 30:20.

Trainer Andreas Ott war mit dem letzten Auftritt seiner Mannschaft zufrieden. „Lediglich im zweiten Durchgang hatten wir zehn bis 15 Minuten lang die Leistung nicht halten können“, sagte er. Nach der 16:9-Pausenführung setzte sich der VfL durch einen Treffer von Daniel Sharnikau in der 42. Minute mit zehn Toren ab. Gute Paraden im Tor zeigte Keeper Nils Dittmann. Am 11. Januar startet Fredenbeck um 19.30 Uhr in Habenhausen in das neue Jahr.

VfL-Tore Sharnikau 2, Kraeft 6, Roboom 1, Büttner 3, Artur Glanz 3, Dombrowski 4, Andreas Glanz 4/4, Ritscher 6, Bohmann 1.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.