zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

A-Jugend scheitert in der Bundesliga-Quali

  • Geschrieben von Redaktion
  • 01 Jun
A-Jugend scheitert in der Bundesliga-Quali - 4.6 out of 5 based on 10 votes
Bewertung:  / 10
SchwachSuper 

2016-05-29-a-jugend.jpgFür unsere männliche A-Jugend kam am Sonnabend in der ersten Qualifikationsrunde um den Aufstieg in die Bundesliga das Aus. Im Mini-Turnier mit drei Teilnehmern belegte der VfL Platz drei.

VfL Fredenbeck - SG HC Bremen/Hastedt 15:20. Bis zum 6:7 hielten unsere Jungs noch gut mit. »Danach hat man aber gesehen, dass in unserer neu zusammengestellen Mannschaft die Laufwege doch noch nicht immer stimmten«, sagte VfL-Trainer Marc Treude. Dennoch habe sich sein Team super verkauft.

Tore Fredenbeck: Bohmann 1, Hinck 4, Bähnck 1, Lens 1, Büttner 3/1 und Fuhr 5.

SG Nickelhütte Aue - VfL Fredenbeck 23:16. Im zweiten Spiel ging es gegen den ehemaligen Bundesligisten. Kämpferisch hielt der VfL dagegen. Am Ende fehlte jedoch die Kraft. »In der Vorbereitung für die jetzt anstehende Oberliga-Runde haben wir noch einiges vor uns«, sagte Treude, der auf mehrere verletzte Spieler verzichten musste. Nickelhütte Aue und Bremen/Hastedt spielen am kommenden Wochenende in der 2. Quali-Runde.

Tore Fredenbeck: Fuhr 5/1, Bardenhagen 1, Jost 1, Büttner 1/1, Bähnk 1, Hinck 5 und Bohmann 2.

Grund zur Freude gibt es für die A-Jugend dennoch. Unterstützt wurde die Mannschaft um Trainer Marc Treude und Tomasz Malmon dabei erneut von der Volksbank eG Fredenbeck-Oldendorf. Auf dem Foto präsentiert sich die männliche A-Jugend zusammen mit Sven van Haren (links) vom Vorstand der Volksbank. Der VfL bedankt sich recht herzlich!

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.