A-Jugend gewinnt 29:20 gegen Oldenburg

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 05 Feb
A-Jugend gewinnt 29:20 gegen Oldenburg - 5.0 out of 5 based on 14 votes
Bewertung:  / 14
SchwachSuper 

2017-02-06-tim-buettner.jpgUnsere männliche A Jugend bleibt weiterhin in der Verbandsliga ungeschlagen. Die Fredenbecker gewannen ihr Heimspiel gegen Oldenburg mit 29:20.

Die Jungs hatten aus der Vorrunde zur Oberliga-Quali noch eine Rechnung mit dem TvdH Oldenburg offen. Es war deshalb das erwartete schwere Spiel. Bis zur 15. Minute spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Gerade im Angriff hatten wir einige Schwierigkeiten und haben uns zu wenig ohne Ball bewegt. Nach einer Überzahlsituation gelang uns durch die vier Treffer in Folge von Lennart Fuhr ein fünf Tore Vorsprung. Kurz vor der Pause verloren die Jungs jedoch den Faden, so dass Oldenburg auf 12:9 verkürzen konnte. Im zweiten Durchgang konnten wir erneut durch eine geschlossene Abwehrleistung und hervorragenden Torwartleistung den Vorsprung weiter ausbauen. Oldenburg versuchte nochmals mit einer 4:2 Abwehrformation das Spiel zu drehen, jedoch nutzten die Jungs die Lücken für sich und spielten sehenswerte Angriffe. Tarek Allers und Lennart Fuhr überzeugten im Angriff. Auch unser Neuzugang Duncan Weiss und der Rückkehrer Jasper Lens konnten überzeugen und zeigten, dass beide eine Verstärkung für die Mannschaft sind. Die Revanche ist also gelungen! So bleiben wir vorerst Tabellenführer und müssen diesen Platz bereits am Sonntag (12.02) gegen TV Oyten verteidigen.

Tore Fredenbeck: Lens 2, Fuhr 13, Büttner 3/3, Bohmann 2, Weiss 2, Allers 6/3 und Leinz 1

Unsere Sponsoren

zum Tippspiel

 

Hallenmagazine als PDF

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.