zur 1. Herren

A-Jugend gewinnt in Oyten

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 15 Feb
A-Jugend gewinnt in Oyten - 5.0 out of 5 based on 22 votes
Bewertung:  / 22
SchwachSuper 

2017-02-14-baehnck.jpgUnsere männliche A-Jugend bleibt nach dem 31:23-Sieg in Oyten ungeschlagen Tabellenführer der Verbandsliga.

Erster Treffer Duncan Weiss, danach zwei Tore von Lennart Fuhr - der VfL führte nach drei Minuten mit 3:0. Doch danach wurde es wieder spannend. Oyten legte mit drei Toren in Folge nach - die Partie war jetzt bis zum 14:14 (32. Minute) ausgeglichen. Im zweiten Durchgang... Fredenbeck setzte sich auf 19:14 ab. »Da haben wir konzentrierter in der Abwehr gestanden«, sagte VfL-Trainer Marc Treude. Diesem Rückstand liefen die Gastgeber fortan nur noch hinterher. Am 5. März kommt es in Aurich zum Spitzenspiel beim Tabellenzweiten. In der 52. Minute traf Robert Brömer erstmals zur Zehn-Tore-Führung.

Tore Fredenbeck: Fuhr 8, Jost 1, Allers 4, Büttner 3/2, Weiss 3, Brömer 3, Bohmann 3, Lens 2, Bähnck (Foto) 3 und Leinz 1.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.