zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

A-Jugend löst das Ticket für die Oberliga-Hauptrunde

  • Geschrieben von Redaktion
  • 09 Dez
A-Jugend löst das Ticket für die Oberliga-Hauptrunde - 5.0 out of 5 based on 7 votes
Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

2019-11-26-mueller.jpgUnsere männliche A-Jugend hat das Ticket für die Oberliga-Hauptrunde vorzeitig gelöst. Am Freitag besiegte der VfL den TV Cloppenburg mit 43:32.

Obwohl unsere A-Jugend auf vier Stammspieler verzichten musste, bestimmte der VfL das vorletzte Vorrundenspiel deutlich. "Die Abwehrarbeit nahmen aber offensichtlich beide Mannschaften nicht so richtig ernst", sagte VfL-Betreuer Bernd Mühlmann. Zur Pause führte Fredenbeck mit 20:15. Nach dem Seitenwechsel drehten die Gastgeber auf und zogen auf 31:19 davon. Neben Jesper und Jannik Müller, die zusammen 25 Tore erzielten, ragten auch Lukas Friedrich (8 Tore) und Johannes Ohm (7) als Torschützen heraus. Jannik Müller führt die Torschützenliste der männlichen A-Jugend nun mit 63 Treffern an. Am Sonntag ist der VfL um 14 Uhr zu Gast bei der JSG Wilhelmshaven.

VfL-Tore: Friedrich 8, Ohm 7, Brassait 2, Struck 1, Jesper Müller 15, Jannik Müller 10/3.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.