zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

Männliche A-Jugend startet mit Sieg gegen Oldenburg in die Saison

  • Geschrieben von Jörg Potreck
  • 27 Sep
Männliche A-Jugend startet mit Sieg gegen Oldenburg in die Saison - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

2021-07-07-ma-jugend.jpgEinen Sieg gab es im ersten Punktspiel der Oberligasaison der männlichen Jugend A für die JSG Fredenbeck/Stade gegen die Mannschaft vom TvdH Oldenburg mit 23:21.

Nach zähem Spielbeginn auf beiden Seiten dauerte es bis zur 15. Spielminute, bis sich die JSGler ein wenig absetzen konnten. Stark in dieser Phase Torwart Jannes Bähnck, der eine ganze Reihe Bälle halten konnte. Bis zu 4 Toren Differenz konnte man sich absetzen. Zur Halbzeit Stand es 11:9 für die JSG. Im zweiten Durchgang konnte die Führung zunächst verteidigt werden. Doch Mitte der zweiten Halbzeit war es passiert: Oldenburg konnte ausgleichen, ja sogar 10 min vor Schluss in Führung gehen. Die blauen Jungs hielten dagegen, gingen wieder in Führung und gewannen schlussendlich. Stark in der zweiten Halbzeit Danny Müller. Alles in allem war es keine berauschende Leistung. Am Ende war man aber froh, mit einem Sieg in die Punktspielrunde gestartet zu sein.

JSG-Tore: Leichter 6, Martens 3/1, Dietrich 1, Paulsen 1, Müller 7, Peyke 3, Wichern 2

 

 

 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.