Vor dem Kreisderby: Männliche B-Jugend gewinnt in Schwanewede

  • Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 14. November 2018 08:57
  • Geschrieben von VfL-Redaktion
Vor dem Kreisderby: Männliche B-Jugend gewinnt in Schwanewede - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

2018-08-19-b-jugend.jpgUnsere männliche B-Jugend gewann bei der HSG Schwanewede mit 29:23. "Wir sind als Favorit ins Spiel gegangen und haben den Gegner unterschätzt", sagte unser Trainer Thomas Büttner.

Im Angriff ließ der VfL viele Chancen unkonzentriert liegen. Erst zehn Minuten vor dem Seitenwechsel setzte sich Fredenbeck zur Pause mit 15:10 ab. Eine gute Wurfquote hatten Marvin Mühlmann und Laurenz Reiners. Am Sonntag empfängt der VfL im Kreisderby den VfL Horneburg. Anpfiff in der Geestlandhalle ist um 16.15 Uhr. "Da muss aber noch eine Scheibe drauf gelegt werden", fordert Bütter eine Steigerung im gesamten Team.

VfL-Tore: Friedrich 2, Haberer 1, von Eitzen 2, Müller 5/2, Heinsohn 7, Reiners 8, Mühlmann 4.

Unsere Sponsoren

 

Geest-Cup

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.