WJB 1 und 2 starten durch – Qualifikationsturnier am 18. Mai 2019 in Fredenbeck

  • Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 08. Mai 2019 16:59
  • Geschrieben von VfL-Redaktion
WJB 1 und 2 starten durch – Qualifikationsturnier am 18. Mai 2019 in Fredenbeck - 5.0 out of 5 based on 8 votes
Bewertung:  / 8
SchwachSuper 

2019-05-08-flyer.jpgUnsere weiblichen B-Jugenden starten momentan kräftig durch. Nachdem die B2 bereits zwei Landesliga-Qualifikations-Runden erfolgreich bestritten hat, bekam die B1 jetzt den Zuschlag für das Oberliga-Quali-Turnier in Fredenbeck!

WJB 2: In der Vorrunde musste unsere weibliche B2 in Schiffdorf antreten. Nach vier Siegen in vier Spielen gegen TSV Daverden, Hagener SV, SG Findorff und TV Schiffdorf zog unsere B2 (unter dem Jubel der B1, die nach dem gewonnen Pokalfinale zum Anfeuern nach Schiffdorf gekommen war) mit 8:0 Punkten in die 1. Runde ein. Die fand in Altenwalde statt und unsere B2 landete in einer sehr starken Gruppe. Gegen TSV Altenwalde und HSG Delmenhorst schlug sich unsere B2 wacker. Gegen TSV Bremervörde fehlte dann auch noch ein wenig das Glück, aber in dieser Runde musste die B2 sowieso nur Vierter werden. Also gab es ein Endspiel gegen JSG Geestland und das gewannen unsere Mädels mit 11:8. Damit stehen unsere Mädels der WJB2 parallel zum Termin der WJB1, am 18.5.19 in der 3. Runde. Die Gegner lauten MTV Eyendorf, Garbsener SC, HSC Ehmen und der Gastgeber, die HG Winsen/Luhe.

WJB 1: Unsere weibliche B1 freut sich riesig über den Zuschlag zur Austragung der 1. Runde der Vorrunde zur Oberliga. Die Gästeteams versprechen spannende und attraktive Handballspiele: TuS Jahn Hollenstedt, TuS Komet Arsten TSV Altenwalde und MTV Embsen. Die Vorbereitungen für den 18. Mai in der Geestlandhalle laufen auf Hochtouren. Unsere weibliche B-Jugend freut sich auf Euch und auf Eure lautstarke Unterstützung!

18. Mai Geestlandhalle!!!

Unsere Sponsoren

 

Geest-Cup

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.