Männliche C-Jugend gewinnt in Arsten

Männliche C-Jugend gewinnt in Arsten - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

2017-08-19-maennliche-c.jpgUnsere männliche C-Jugend hat mit 36:18 gegen den TuS Komet Arsten gewonnen.

»Wir mussten leider auf Jan Marco Martens (verletzt) und Konrad Endlich (krank) verzichten«, sagte VfL-Trainer Igor Sharnikau. Auch Nils Clostermann konnte nur ansatzweise spielen (Ellenbogenproblem). Trotz alle dem habe man eine ordentliche Leistung abgeliefert. Die Mannschaft hat sich gut in der Abwehr präsentiert und daraus viele schnelle Angriffe erfolgreich abgeschlossen. Im Positionsangriff fehlte etwas die Abgeklärtheit. Aber das hat der VfL durch individuelle Fähigkeiten wettgemacht.

VfL-Tore: Robin Meyer 6, Linus Paulsen 1, Mika Kerl 2/1, Michel Duvenhorst 1, Hannes Heinbokel 2, Lennart Wichern 10, Justin Saul 1, Niklas Müller 10, Tino Dietrich 2, Danny Müller 1