zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

Fredenbecker C-Jugend verliert 17:33 gegen Hastedt

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 13 Mär
Fredenbecker C-Jugend verliert 17:33 gegen Hastedt - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

2019-03-05-jojo.jpgIn das Spiel gegen den Tabellendritten ging die C-Jugend des VfL stark ersatzgeschwächt. Mit Philipp Hinsch, Paul Witte und Malte von Minden saßen drei D-Jugendliche auf der Bank.

Sie lösten ihre Aufgaben gut, besonders Malte von Minden, der in seinem ersten C-Jugend-Spiel gleich drei Tore erzielte. Bis zum 3:3 war das Spiel ausgeglichen. Danach wurde Hastedt seiner Favoritenrolle gerecht. Die Gäste bestraften Fehler im Angriff konsequent mit Kontertoren. Am Sonnabend spielt der VfL um 13 Uhr beim TV Bissendorf-Holte. Einen Tag später geht es um 10.20 Uhr in der Geestlandhalle gegen Osnabrück.

VfL-Tore: Endlich 2, Müller 4/2, Mügge 6/5, Vestergaard 2, von Minden 3.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.