Fredenbecker C-Jugend-Mädchen beenden Oberliga-Saison

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 27 Mär
Fredenbecker C-Jugend-Mädchen beenden Oberliga-Saison - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

2019-03-27-c-jugend.jpgAnfänglich starteten unsere Mädels hoch konzentriert in das letzte Saisonspiel und profitieren auch von den Fehlern der Cloppenburgerinnen. Diese wurden von den Außenpositionen zum Tempogegenstoß genutzt und führten zu einer schnellen 7:1 Führung nach 11 Minuten.

Zum Ende der ersten HZ kamen die Gäste besser ins Spiel, da unsere Abwehr nicht mehr so kompakt stand. Halbzeitstand: 13:12. In der 2. Hälfte war es dann ein Spiel auf Augenhöhe. Einzig unseren beiden Haupttorschützen (Marie Wallisch, Selina Jopp) und der geschlossenen Mannschaftseinstellung ist es zu verdanken, dass die beiden Punkte in Fredenbeck blieben. Selbst in hoher Bedrängnis fanden unsere Angriffsspielerinnen immer eine Lücke, um das wichtige Tor zu erzielen und die Führung bis zum Ende nicht mehr abzugeben. Toller versöhnlicher Abschluss für unsere Fredenbecker C-Mädels in ihrer ersten Oberligasaison.

Tore: Busch 1, Jopp 10, Ahrend 1, Magin 2, Jürs 1, Wallisch 11/1, Ehlers 1.

Unsere Sponsoren

 

Geest-Cup

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.