WJC gewinnt den Junior-Cup

WJC gewinnt den Junior-Cup - 5.0 out of 5 based on 7 votes
Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

2019-06-06-c-jugend.jpgUnsere Jugend-Teams sorgen weiter für Furore. Jüngst gewann unsere weibliche C-Jugend 1 das Turnier der SG HH-Nord in Ohlstedt, den Junior-Cup. Die weibliche C2 kam bis ins Viertelfinale.

Die WJC 1 präsentierte sich in ausgezeichneter Frühform. Dem 12:0 Auftakterfolg gegen SG Wilhelmsburg folgten Siege gegen SG Hamburg-Nord 2 (9:0), FC St. Pauli (11:1) und AMTV Hamburg (5:0). Im Viertelfinale wurde HT Norderstedt 1 mit 7:3 bezwungen, bevor es im Halbfinale gegen HSG Tills Löwen 08 spannend wurde. 5:4 für Fredenbeck stand am Ende an der Anzeigetafel. Nach dem 5:2 im Finale gegen TH Eilbeck 1 war der Jubel riesengroß. Trainer „Manni“ Hartkopf war zufrieden: „Meine Mädels sind ohne Niederlage durch das Turnier gezogen. Das sah schon richtig gut aus!“

Auch die WJC 2 schlug sich wacker. Nach dem 6:6 gegen Langenhorn, 3:4 gegen HT Norderstedt, 4:3 gegen Ahrensburger TSV und dem 6:7 gegen SV Henstedt-Ulzburg 1 winkte ebenfalls ein Platz im Viertelfinale des A-Pokals. Hier warteten leider Tills Löwen 08, die es später im Halbfinale auch der WJC 1 schwer machen sollten. Die 2:7 Niederlage beendete das Turnier für die C2, doch Trainer Sven Steuck war ebenfalls sehr zufrieden mit der Leistung seiner Mädels.

2019-06-06-c-jugend2.jpg

Bedanken möchten wir uns bei der SG HH-Nord für die Ausrichtung des Turniers. Vielleicht sehen wir ja einige Gegner am 18.8.19 beim Geest-Cup in Fredenbeck wieder. Wir würden uns freuen!