Unsere männliche C-Jugend verlor mit 28:30 beim Oberligisten HC Bremen

Unsere männliche C-Jugend verlor mit 28:30 beim Oberligisten HC Bremen - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Bewertung:  / 3
SchwachSuper 

2020-01-20-danny-mueller.jpgDas Team von Trainer Florian Jungclaus spielte auf Augenhöhe mit den Bremern. Nach der siebten Spielminute blieben die Gäste jedoch 16 Minuten lang ohne Torerfolg. Zur Halbzeit stand es 11:11.

"In den entscheidenden Momenten haben wir zu viele technische Fehler produziert", sagte VfL-Trainer Florian Jungclaus. Noch einmal gelang durch einen Treffer von Paul Witte der Anschluss zum 26:27. Danach setzte sichz der HC mit drei Toren ab. In den Schlussminuten versuchte er das Ruder mit einer Manndeckung zu drehen. Am Sonntag empfängt der VfL um 11 Uhr den TvdH Oldenburg.

VfL-Tore: Lampe 1, Otaka 2, Peyke 7, Müller 6, Witte 4, de Buhr 2, Grimm 6.