zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

C-Jugend siegt – Sonntag Derby gegen Horneburg

  • Geschrieben von Redaktion
  • 27 Feb
C-Jugend siegt – Sonntag Derby gegen Horneburg - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

2020-01-27-witte.jpgUnsere männliche C-Jugend gewann ihr Heimspiel gegen die SG SG Adendorf/Scharnebeck mit 31:29. Sonntag folgt das Derby gegen Horneburg – in der Geestlandhalle.

Gegen den Tabellenzweiten, der ohne zwei verletzte Leistungsträger in der Geestlandhalle antrat, tat sich unsere C-Jugend schwer. In der Abwehr packten die Gastgeber zunächst nicht aggressiv genug zu. Folglich lag der VfL nach vier Minuten mit 1:5 hinten. Zur Pause verkürzte Fredenbeck auf 16:17. „Danach stimmte auch die Moral in der Mannschaft“, war VfL-Trainer Florian Jungclaus zufrieden. Mit zwei Toren absetzen konnte sich der Gastgeber jedoch erst in der letzten Minute. Sonntag um 14 Uhr kommt Horneburg.

VfL-Tore: Lampe 2, Otaka 3, Peyke 6/2, Müller 12, Witte 2, de Buhr 2, Grimm 4.

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.