Weibliche D-Jugend jetzt alleiniger Tabellenführer

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 06 Mär
Weibliche D-Jugend jetzt alleiniger Tabellenführer - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Bewertung:  / 3
SchwachSuper 

2017-09-02-d-jugend.jpgEs war das erwartet schwere Spiel für uns am frühen Sonntagmorgen, aber dank einer verbesserten zweiten Halbzeit konnten wir den Sieg einfahren. Und da unsere WJD II gegen die JSG Altenwalde/Otterndorf einen Tag zuvor gewonnen hat, sind wir nun alleiniger Tabellenführer.

Wir waren von Anfang an hellwach und konnten uns in den ersten 5 Minuten eine 3:0 Führung erspielen, doch ab da wurden die Gäste stärker. Und wir taten uns im Angriff immer schwerer, uns Torchancen zu erarbeiten. Unsere sonst so starke Abwehrarbeit war dieses mal nicht zu sehen… Die Horneburgerinnen konnten einige Male frei vorm Tor erscheinen und Ihre Chancen wussten Sie zu nutzen! So stand es zur Halbzeit nur noch 8:7 für uns. Die zweite Halbzeit ging ziemlich ausgeglichen los. Wir konnten immer unser 1-2 Tore Vorsprung erhalten, uns absetzen konnten wir leider nicht. Erst 8 Minuten vor Schluss hatten wir uns wie zu Anfang einen 3 Tore Vorsprung erarbeitet, der in der 36. Spielminute zu einem 4 Tore Vorsprung anwuchs. Diesen Vorsprung gaben wir dann auch nicht mehr aus unserer Hand, sodass wir am Ende 19:15 gewonnen haben. Nun liegen noch drei Spiele vor uns, die wir alle gewinnen wollen ,um an der Spitze stehen bleiben zu können!

Tore für den VFL: Jürs, Hedda: 4, Scharsitzki, Martha: 5, Ehlers, Talea: 6, Döring, Laura: 1, Jopp, Annelie: 3

Unsere Sponsoren

zum Tippspiel

 

Hallenmagazine als PDF

Diese Geschäftsstelle des VfL

Öffnungszeiten: Mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 15.30 - 17.30 Uhr. Tel. 04149-8889. Mehr Infos 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.