zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

WJE 1 und 2 spielten das Dorfderby

  • Geschrieben von VfL-Redaktion
  • 17 Sep
WJE 1 und 2 spielten das Dorfderby - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

2019-09-17-e-jugend-derby.jpgNur Sieger gab es am Wochenende beim Fredenbecker Dorfderby zwischen der WJE 1 und 2.

Die WJE 1 gewann erwartungsgemäß und die jüngere WJE 2 hielt tapfer dagegen und verkaufte sich super. Auch im Mädchenbereich müssen wir uns um unsere Zukunft keine Sorgen machen. Ergebnis? Nebensache! ;-)

Es spielten für unseren Vfl Fredenbeck: Emma Busacker, Mia Zentgraf, Lina Brinkmann, Selina Tessun, Lina Marie Dankers, Svea Broda, Sophia Neels, Mia Bardenhagen, Ria Gerken, Juna Springmann, Julia Schäfer, Clara Johanna Steffens, Sophia Kumst, Lea-Sophy Marien, Melanie Bardenhagen (Coach E2), Lea Karstädt, Lina Marie Dankers, Christin Hartlef, Romy Dubbels, Martha Schild von Spannenberg, Tara Marinkovic, Annika Müller, Mara Scheunemann, Charlotte Grassl, Fabian Schild von Spannenberg (diesmal Coach E1).

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.