zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite
  • Geschrieben von Jörg Potreck
  • 09 Aug
Handball: Dominik Klein in der Geestlandhalle - 5.0 out of 5 based on 4 votes
Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

HANDBALL

Dominik Klein beim VfL

110809-handballcamp-klein.jpgViel Spaß hatten die rund 50 Teilnehmer des Fredenbecker Handballcamps in der Geestlandhalle. Am Dienstag schaute Nationalspieler Dominik Klein vom THW Kiel in der Halle vorbei.

Es wird eifrig trainiert in der Geestlandhalle. Thomas Malmon, Ralf Böhme, Michael Hein, Andreas Ott und Nadine Klintworth leiten das Training. Die Überraschung der Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren war groß, als am Dienstag Nationalspieler Dominik Klein in der Geestlandhalle vorbei schaute. Er verteilte Autograme und beantwortete die Fragen der Nachwuchs-Handballer.

Foto: Rainer Schnackenberg

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.