zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

Tischtennis-Schüler in Bargstedt erfolgreich

  • Kategorie: Tischtennis
  • Geschrieben von Redaktion
  • 27 Nov
Tischtennis-Schüler in Bargstedt erfolgreich - 5.0 out of 5 based on 8 votes
Bewertung:  / 8
SchwachSuper 

2013-11-04-finn-malte-potreck-und-hendrik-koehler.jpgNach einem ordentlichen Saisonstart unserer zwei Schülermannschaften, unter anderem mit dem Fredenbecker Duell, das die Erste deutlich mit 6:1 gewinnen konnte, hieß es jetzt bei den Auswärtsspielen gegen die zwei Schülermannschaften aus Bargstedt die gute Form zu bestätigen.

Die erste Mannschaft spielte zum Auftakt gegen die Bargstedter Mädchenmannschaft und führte schnell nach 2 souverän gewonnenen Doppeln mit 2:0. Auch in den Einzelspielen zeigten die Jungs eine konzentrierte Leistung, so stand es nach Siegen von Finn Malte und Janek schon 4:0. Im Anschluss verlor Luke Christopher, der nach einer längeren Trainingspause noch nicht zu seinem Spiel fand, in einem engen Match mit 2:3. Aber nachdem sowohl Hendrik als auch Janek ihre Duelle mit 3:0 gewannen stand ein 6:1 Gesamtsieg zu Buche. Die zweite Mannschaft spielte gleichzeitig gegen die Jungsmannschaft der Bargstedter, auch hier hieß es nach 2 starken Doppelspielen verdient 2:0 für uns.

Besonders gegen das Doppel 1 des Gegners mussten Jannis und Chenming eine sehr gute Leistung zeigen und konnten im vierten Satz mit einem 16:14 für den 3:1 Sieg sorgen. Im ersten Einzel konnte die Nummer 1 aus Bargstedt dann nach einem 3:1 Erfolg gegen Marvin auf 1:2 verkürzen. Danach konnten alle Spieler noch einmal die Konzentration steigern und so konnten wir alle weiteren Spiele gewinnen und so hieß es auch hier 6:1 für Fredenbeck.

Im Duell mit den Mädchen steigerte sich die Zweite dann nochmals und verlor bei einer super Leistung insgesamt nur 2 Sätze und so stand es hier schon nach kurzer Zeit 6:0. Die Erste tat sich in ihrem zweiten Duell etwas schwerer als zuvor und so mussten Finn und Janek nach guten Spielen aber knappen 1:3 Niederlagen der Bargstedter Nummer 1 gratulieren. Nachdem Finn im letzten Einzel aber durch ein 16:14 im entscheidenden fünften Satz den sechsten Punkt holte, hieß es hier 6:2.

Durch diese 4 Siege haben beide Mannschaften sehr gute Chancen sich in der Rückrunde für die Meisterschaftsrunde zu qualifizieren. Hierfür braucht man auch in den nächsten Spielen am Samstag gegen die zwei Mannschaften aus Apensen eine solch starke Leistung aller Spieler. Das Foto zeigt Finn Malte Potreck und Hendrik Köhler im Doppel.

Text Tobias Engelhardt, Foto: Jörg Potreck

Unsere Sponsoren

 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.