zur VfL-Facebook-Seite zur VfL-Instagram-Seite

Weihnachtspokalsieger im Tischtennis stehen fest

  • Kategorie: Tischtennis
  • Geschrieben von Redaktion
  • 22 Dez
Weihnachtspokalsieger im Tischtennis stehen fest - 5.0 out of 5 based on 7 votes
Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

2016-12-18-tischtennis-1.jpgAuch in diesem Jahr duellierten sich wieder 14 Fredenbecker Jugend-Tischtennisspieler um die begehrten Weihnachtspokale. Schon in der Gruppenphase zeigten alle, welche Fortschritte sie in diesem Jahr bei Trainings- und Punktspielen erzielen konnten. Und so gab es sowohl spannende als auch hochklassige Spiele zu bestaunen. Am Ende setzten sich die favorisierten Jannis Walter und Janek Kucharczyk in ihren Gruppen durch und zogen souverän ins Viertelfinale ein.

Hinter den beiden Erstplatzierten wurde deutlich, wie ausgeglichen unsere Abteilung ist. Es konnte wirklich jeder jeden schlagen und somit kam es zu vielen engen Tabellenkonstellationen. Schlussendlich standen die Viertelfinals jedoch fest und auch hier gab es wiederrum einige knappe Spiele. So sicherten sich sowohl Marvin Kucharczyk, Jesko Pape, als auch Jannis Walter mit 2:1 Sätzen den Halbfinaleinzug. Einzig Janek Kucharczyk setzte seine starke Leistung fort und siegte glatt mit 2:0. In den Halbfinals kam es dann allerdings zu großen Überraschungen. Nachdem Janek und Jannis beide den ersten Satz klar gewannen, mussten sie sich doch mit 2:1 geschlagen geben.

Dadurch standen sich im Finale Jesko und Marvin gegenüber. Dieses entschied Jesko klar für sich und freute sich am Ende nach seiner tollen Leistung zu Recht über den ersten Turniersieg. Parallel zum Jugendpokal spielten die jüngeren Spieler den Schülerpokal aus. Hier konnte Silas Kröhnert sich im Finale gegen Jennert Paus durchsetzen.

Alle ausgeschieden Spieler konnten sich während der Finalspiele auch weiterhin an der Platte zeigen und spielten den Minispielmeister aus. Hier wird bei verschiedenen kleinen Spielen , wie dem Schießen auf Mini Fußballtore oder Basketballkörbe sowie Tischtenis Tic Tac Toe, ein weiterer Sieger ermittelt. Diese Spiele kommen auch im normalen Training häufig zum Einsatz. Am Ende konnten sich Tim Oppermann und Bjarne Potreck über die Schokoweihnachtsmänner für die Sieger freuen. Nach dem Jahresabschluss freuen sich alle auf die kurze Weihnachtspause und blicken motiviert ins neue Jahr.

2016-12-18-tischtennis-2.jpg

Sieger Minispielturnier Tim Oppermann, 2. Platz Bjarne Potreck

 

2016-12-18-tischtennis-3.jpg

Jungend: 2. Platz Marvin Kucharczyk, Sieger Jesko Pape

2016-12-18-tischtennis-4.jpg

Schüler: 2. Platz Jennert Paus, Sieger Silas Kröhnert

Unsere Sponsoren

 

Der VfL Fredenbeck e.V.

Der VfL Fredenbeck e.V. zählt zu den größten Sportvereinen im Landkreis Stade. Zwar ist der »Handball« das Aushängeschild des VfL Fredenbeck, doch meisten Mitglieder sind in den anderen Sportarten aktiv. Dazu zählen u.a. Tischtennis, Turnen, Gymnastik oder Judo. Rund 1.200 Mitglieder zählt der VfL Fredenbeck. Für den Sport stehen in unserem Dorf drei Sporthallen zur Verfügung. Das große Plus des VfL Fredenbeck sind die optimal ausgebildeten Übungsleiter.