Fredenbeck verabschiedet acht Spieler
Viele Tränen beim letzten Heimspiel
Samstag: Letztes Highlight in der Geestlandhalle
Sa., 25. Mai, ab 10:30 Uhr, Geestlandhalle

Handball

Boxen: Noel Ribel gewinnt in Verden

Noel Ribel hat seinen Boxkampf in Verden gewonnen.

Am Donnerstag rief die Veranstalterin an, dass der Gegner von Oleksandr krankheitsbedingt ausfällt. Noel sollte nun gegen seinen letzten Gegner der Niedersachsenmeister-schaft, Abdul-Kerim Eser vom BC Peine 62, boxen. Im letzten Kampf verlor Noel noch. Die Kampfliste musste umgebaut werden. Noel wurde ein anderer Gegner zugeordnet. Es war Mohamed Is vom BGK Hildesheim, gegen den Noel auch schon zweimal boxte und beide Kämpfe verlor. Da wir wussten, wie Is boxt, konnten wir Noel gut auf Is einstellen. Noel setzte dies sehr gut um. Is boxte etwas offensiver als in den anderen beiden Kämpfe zuvor. Allerdings konnte Noel sich schnell auf diese neue Situation umstellen. Da Is zwar kräftiger und ca. 2 Kg schwerer als Noel war, Noel dafür einen halben Kopf größer, boxte er ihn aus der langen Distanz und ließ Is oft ins Leere schlagen. Er konnte ihn dann immer wieder mit starken Links-Rechts-Kombinationen aus-kontern. So gewann Noel ganz klar nach Punkten und steht jetzt bei einer ausgeglichenen Bilanz von sieben Siegen und sieben Niederlagen, womit er jetzt ganz offiziell nach dem Regelwerk B-Boxer ist.



Stellenanzeigen und Aktionen unserer Sponsoren