Handball

Männliche E-Jugend Saison 2022/2023

Im Juni 2022 sind wir mit dem Jahrgang 2012/ 2013 der männlichen E-Jugend in die neue Saison gestartet. Bei sommerlich, warmen Temperaturen starteten wir mit der Vorbereitung auf die neue Saison mit Trainingseinheiten in der Raakamphalle und auf dem Sportplatz am Raakamp. Ein Rückblick auf die Saison.

Das erste gemeinsame Turnier war der Vereinseigene Geestcup, welches wir als Tabellenzweiter in einem packenden Finale erfolgreich abgeschlossen hatten.

Eine Woche später, ging es für einige der Mannschaft zu den Handball Days nach Lübeck. Das ganze Wochenende wurde dort mit Mannschaften aus dem gesamten Verein von den Minis bis zur A-Jugend, unter strahlendem Sonnenschein ein sehr gut besuchtes Rasenturnier gespielt. Bei Grillabend und einer Übernachtung mit allen Mannschaften aus dem Verein in einer Schule wuchs die Mannschaft gut zusammen und krönte dieses Wochenende mit dem Turniersieg.

Im September startete dann endlich die Saison. Unter den zwölf Mannschaften aus dem Kreis Bremervörde/ Stade haben wir uns in der Hinrunde mit einem guten dritten Platz für die Rückrunde in der höchsten Spielklasse qualifiziert. Mit Beckdorf und unserer JSG-Mannschaft aus Stade treffen wir hier auf Mannschaften aus dem Bereich Bremerhaven wie Spaden, Bexhövede und Hagen. In dieser Spielklasse sind wir bis zum heutigen Stand ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Im laufe der Saison haben wir erfreulicherweise immer mehr Zulauf von neuen Mitspielern erhalten, die unter anderem durch die Handball AG in der Grundschule am Raakamp, unter der Leitung von Nadine Klintworth und Teo Mestrovic für den Handball begeistert werden konnten. Stand heute haben wir 32 Jungen, die zur Mannschaft der männlichen E-Jugend in Fredenbeck gehören. Bei dieser großen Anzahl an Spielern haben wir zur Rückrunde der Saison eine zweite Mannschaft in der unteren Spielklasse nachgemeldet, wobei sich unsere neuen und jüngeren Spieler ihre erste Handball Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen sammeln. Auch unsere zweite Mannschaft spielt sehr erfolgreich und steht, wie die erste Mannschaft ebenfalls ungeschlagen im oberen Tabellendrittel.

Insgesamt nehmen wir als JSG Fredenbeck/ Stade mit vier! E-Jugend Mannschaften (zwei aus Stade, zwei aus Fredenbeck) des männlichen Bereichs in der laufenden Saison am Spielbetrieb teil.

Mit Hedda Jürs und Jona Paulsen haben wir im Laufe der Saison leider zwei Trainer verloren, die wegen der Schule und dem Beruf etwas kürzertreten mussten. Mit Jan Radebach, Christian Heikaus und Bastian Schnackenberg sind wir aber weiter drei engagierte Trainer. Jan ist zusätzlich noch bei den Minis und Christian bei der D-Jugend als Trainer aktiv. Zusätzlich werden wir von Teo Mestrovic und Mayleen Gätzschmann unterstützt.

Handball

Handball

Handball



Stellenanzeigen und Aktionen unserer Sponsoren

Handball

Samstag: Letztes Highlight in der Geestlandhalle

Am kommenden Sonnabend, dem 25.05.2024, lädt die zweite Herren des VfL Fredenbeck ein letztes Mal in dieser Saison in die Geestlandhalle ein. Über den gesamten Tag verteilt wird dort das Qualifikationsturnier um die letzten Plätze in der neuen Oberliga 2024/25 ausgetragen.

Weiterlesen ...

Handball

Viele Tränen beim letzten Heimspiel des VfL Fredenbeck

Am vorletzten Spieltag der 3. Liga Nord-West hatten die Handballer des VfL Fredenbeck in der Geestlandhalle ihren großen Auftritt. Das letzte Heimspiel stand auf dem Programm. Den meisten Beifall ernteten die Spieler jedoch erst nach dem Schlusspfiff.

Weiterlesen ...

Handball

Kampf um die letzten Oberliga-Tickets

Während die meisten Teams des VfL Fredenbeck bereits in der wohlverdienten Sommerpause stecken, geht es für die 2. Herren noch weiterhin um einen Startplatz in der neuen Oberliga Nord der kommenden Saison 2024/25. Am Samstag, den 25. Mai, erwartet die Zuschauer in der Geestlandhalle, von 10:30 bis 19:30 Uhr, ein harter Kampf um die geringe Anzahl an noch verfügbaren Plätzen für die Oberliga.

Weiterlesen ...

Handball

Freibier beim letzten Heimspiel am Sonnabend

Am Sonnabend, dem 18. Mai, findet um 19:30 Uhr in der Geestlandhalle das letzte Heimspiel dieser Saison statt. Im Anschluss werden langjährige Spieler verabschiedet. Die Mannschaft möchte sich mit Freibier für die Treue bedanken. Also kommt am Sonnabend in die Geestlandhalle!

Weiterlesen ...

Handball

A-Jugend scheitert knapp in Bundesliga-Quali

Unsere männliche A-Jugend scheiterte nur ganz knapp in der Qualifikation zum Aufstieg in die Bundesliga. Am Ende des Turniers fehlte ein Treffer zum Gruppensieg.

Weiterlesen ...