15. und 16. Juni 2024
EWE-Cup in Fredenbeck und Stade
Letztes Heimspiel
Tränen beim Abschied

Handball

Zweite Herren klettert auf Platz sechs

Nach dem 43:20-Sieg gegen den Tabellennachbarn, Eickener SpVg, am vergangenen Sonntag kletterte unsere zweite Herren in der Tabelle der Verbandsliga auf Platz sechs.

Die Gastgeber begannen im Rückraum mit dem „Müller-Trio“: Jannik Müller, Danny Müller und Niklas Müller. Nach dem 2:2 setzte sich der VfL zu Pause mit 20:13 ab. Einen guten Lauf hatte Lennart Fuhr (auf dem Foto) mit zehn Feldtoren. Auch Jannik Müller machte mit elf Toren auf sich aufmerksam. Am 16. April kommt es in der Geestlandhalle zum „Duell der Zweiten“ zwischen Fredenbeck und Habenhausen.

VfL-Tore: Büttner 4, Heinsohn 5, Paulsen 1, Fuhr 10, Peyke 1, Bohmann 3, Ohm 3, Danny Müller 5, Jannik Müller 11/2.



Stellenanzeigen und Aktionen unserer Sponsoren