Fredenbeck verabschiedet acht Spieler
Viele Tränen beim letzten Heimspiel
Samstag: Letztes Highlight in der Geestlandhalle
Sa., 25. Mai, ab 10:30 Uhr, Geestlandhalle

Tischtennis

6. Herren ungeschlagen Kreismeister 2024

Zu Beginn der Tischtennissaison 2023/2024 konnte der VfL Fredenbeck eine 6. Mannschaft für den Punktspielbetrieb melden.

Wir hatten im letzten Jahr einige Zugänge und waren so in der Lage eine neue Mannschaft zu melden. Jede Mannschaft, die neu gemeldet wird, muss auf Kreisebene ganz unten anfangen. In diesem Fall wurde die Mannschaft in der 6. Kreisklasse gemeldet Einige der Spieler hatten vor Jahren schon im Verein Tischtennis gespielt, andere wurden durch ihre Tischtennis spielenden Kinder zum Mitmachen animiert. Torben Hinck als Mannschaftsführer hatte nun die schwierige Aufgabe alle 10 Mannschaftspieler so einzusetzen, dass auch jeder mal zum Spielen kommt. Es war etwas ungewiss, wie die Mannschaft sich schlagen wird. Einige der neuen Spieler hatten ja noch nie Punktspiele gespielt. Es zeigte sich recht schnell nach den ersten Punktspielen, dass alle hoch motiviert waren. Letztendlich wurde man souverän Herbstmeister. Alle Spiele wurden meist deutlich gewonnen. In der Rückrunde setzte sich dass so fort. Die 6. Herren wurden ungeschlagen Meister der 6. Kreisklasse und darf in der kommenden Saison eine Klasse höher spielen. Zu erwähnen ist auch, dass Matthias Rathjens ungeschlagen die Saison beendete und die Rangliste der 6. Kreisklasse souverän anführt.



Stellenanzeigen und Aktionen unserer Sponsoren